Ananaseistee – fresh & selfmade

Pfirsich und Zitrone sind die wohl bekanntesten Eisteesorten, die es auf dem Lebensmittelmarkt zu kaufen gibt. Doch ich hatte mal Lust auf etwas anderes. Und da die Sommertage ziemlich heiß sind, braucht es natürlich eine kleine Erfrischung für Zwischendurch. In diesem Beitrag möchte ich euch zeigen, wie man Ananaseistee selber machen kann.

Weiterlesen

Blumenkohlcreme-Suppe [Low Carb]

Heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, dass ich im Zuge meiner Low-Carb-Ernährungsumstellung kennengelernt habe. Seit nun mehr fünf Wochen ernähre ich mich nach einem bestimmten Plan, der auf mich zugeschnitten wurde. Das ursprüngliche Rezept stammt von „Essen ohne Kohlenhydrate“. Ich hab es für meine Zwecke ein wenig umgeändert.

Weiterlesen

Mini-Cheesecake mit Erdbeertopping

Die Back-Lust hat mich gepackt und ich wollte unbedingt wieder etwas Neues ausprobieren. Einige von euch wissen es ja vielleicht, dass ich versuche mit einer Ernährung ohne viele Kohlenhydrate zu leben – auch beim Backen. Also durchstöberte ich fleißig das Netz nach Low-Carb-Rezepten und bin irgendwann auch fündig geworden. Mein Ziel: CHEESECAKE. Warum das Erreichen […]

Weiterlesen

Avocado-Feta-Frittata

Immer nur Brot oder Brötchen zum Frühstück wird irgendwann langweilig und für eine Low-Carb-Ernährung ist es auch nicht ganz das Passende. Schon vor längere Zeit habe ich ein tolles Kochbuch entdeckt:

Weiterlesen

ZUCCHINI – Pizza

Für mich ist es momentan mein absoluter Lieblingssnack: Zucchini-Pizza. Garantiert Low Carb. Gerade bin ich auf der Suche nach Low- Carb- Rezepten, um meine Ernährung ein wenig umzustellen und habe im Internet dieses Rezept gefunden. Ich liebe es und muss es unbedingt mit euch teilen. Immer wenn ich gerade mal keine Lust auf großartiges kochen […]

Weiterlesen

Mini – Muffins mit Spezialkern

Schon vor Wochen habe ich ein tolles Rezept im Internet entdeck, nachgebacken und ein bisschen variiert. Was an diesen Mini-Muffins besonders ist, verrate ich euch noch nicht. Nur soviel: man sollte nicht zuviel davon essen, da sie SEHR kalorienhaltig sind. Aber als Geburtstagsgeschenk oder als Party-Mitbringsel eignen sich die Mini-Muffins sehr gut. In meiner beliebten […]

Weiterlesen

Blätterteigkörbchen mit Pfirsichquark-Füllung

Neulich beim Bäcker habe ich mir eine Himbeer-Quarktasche gegönnt. Während des Essens dachte ich mir, dass man das doch auch ganz leicht selber machen kann. Also begab ich mich auf die Suche nach einem geeigneten Rezept und fing an zu backen und machte meine eigenen Kreation daraus.

Weiterlesen

KnusperMüsli

Ich liebe Müsli. Dank einer anderen Bloggerin (https://backenundkochenmitcarla.wordpress.com ) bin ich auf ein Rezept gestoßen, wie man Müsli ganz einfach selbst macht. Und das Beste: Du kannst daraus deine Eigenkreation machen. Die Grundzutaten sind Haferflocken und Honig. Alles andere ist eurer Fantasie überlassen. Hier die Step-by-Step- Anleitung.

Weiterlesen

Gefüllte Crêpes

Manchmal komme ich hungrig von der Uni und hab gar keine Lust großartig zu kochen. Die Lösung ist einfach und besteht nur aus fünf Grundzutaten, die immer in der Küche zufinden sind: Crêpes! In einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zeige ich euch wie’s geht.

Weiterlesen