Avocado-Käsesahne-Torte [Low Carb]

Avocado-Käsesahne-Torte [Low Carb]

Nach ganz ganz langer Zeit melde ich mich zurück mit einem super leckeren Low Carb Torten Rezept. Ich wollte mal etwas Ausgewöhnliches ausprobieren. Die Torte habe ich zum Geburtstag für eine ganz ganz lieben Menschen ‚gebacken‘. Wobei ‚Gebacken‘ wäre etwas übertieben, da man lediglich einen Kühlschrank und nicht den Ofen braucht. Das Originalrezept hab ich im Internet (auf Chefkoch.de) gefunden, ausprobiert und für meine Zwecke etwas modifiziert.

Weiterlesen „Avocado-Käsesahne-Torte [Low Carb]“

Low Carb durch den Advent – Travelspecial #3 Griechenland

Low Carb durch den Advent – Travelspecial #3 Griechenland

Im dritten Teil meines kulinarischen Reiserückblicks möchte ich euch mit nach Griechenland nehmen. Letztes Jahr im Oktober war ich für eine Woche im schönen und sonnigen Athen. Innerhalb dieser Woche durfte das heutige Essen nicht fehlen. Eigentlich konnte ich mich nicht richtig entscheiden, denn ich habe zwei Lieblingsgerichte aus Athen: Moussaka und Gyros. Da es aber leichter ist Gyros zuzubereiten, hab ich mich dafür entschieden, heute eine Low Carb Gyrospfanne mit selbstgemachten Tzaziki zumachen und euch hier vorzustellen.

Weiterlesen „Low Carb durch den Advent – Travelspecial #3 Griechenland“

Low Carb durch den Advent – Travelspecial #2 Italien

Low Carb durch den Advent – Travelspecial #2 Italien

Das heutige Adventsessen steht unter dem Motto ITALIEN. Mehr als einmal war ich schon dort. Und mehr als einmal hab ich es gegessen. Nein, ich rede nicht von PIZZA, sondern von PASTA. Es hat lange gedauert, bis ich mich entschieden habe, was ich für heute koche. Verschiedenste Pizza-Rezepte findet ihr hier: Schüttelpizza; Zucchini-Pizza. Heute soll es aber um Low Carb Pastagerichte gehen. Genauer gesagt um CARBONARA.

Weiterlesen „Low Carb durch den Advent – Travelspecial #2 Italien“

Low Carb durch den Advent — Travelspecial #1 Ungarn

Low Carb durch den Advent — Travelspecial #1 Ungarn

Heute möchte ich den 1. Advent mit meinem Lieblingsgericht aus Ungarn (natürlich in einer Low Carb Variante) ausklingen lassen. Auf meinem Städtetrip nach Budapest letzten Sommer durfte dieses Gericht nicht fehlen. Und das tolle daran: man kann es als Suppe oder herzhaft mit Knödeln und Rotkohl essen. Die Rede ist von Gulasch. Ich möchte euch die Variante der Low Carb-Gulaschsuppe nach ungarischer Art vorstellen. Super einfach. Super schnell. Super lecker. Super wenig Kohlenhydrate.

Weiterlesen „Low Carb durch den Advent — Travelspecial #1 Ungarn“

Fluffige Muffins – ein Grundrezept

Backen mit Kindern

Vor wenigen Tagen habe ich mit meinem Babysitterkind (4) Muffins für die Kita gebacken. Eine Sache, die ich mir recht schwer vorgestellt habe – hier spielte die Einbindung des Kindes ins Backen eine wichtige Rolle. Ich wurde jedoch positiv überrascht. Sie war voll dabei: assistieren, probieren, dekorieren. Natürlich habe ich den überwiegenden Teil des Backens übernommen und musste mehr als einmal aufpassen, dass der Teig in der Schüssel bleibt 😉 Das Rezept für die Muffins hatte mir die Mama der Kleinen da gelassen. Sie hatte es aus dem Internet (Ich glaube es war chefkoch.de). Das Rezept ist super einfach und am Ende kommen super fluffige leckere Muffins heraus. Wenn man möchte, kann es natürlich auch als Grundbasis für einen Kuchen genommen werden.

Weiterlesen „Fluffige Muffins – ein Grundrezept“