Low Carb durch den Advent — Travelspecial #1 Ungarn

Low Carb durch den Advent — Travelspecial #1 Ungarn

Heute möchte ich den 1. Advent mit meinem Lieblingsgericht aus Ungarn (natürlich in einer Low Carb Variante) ausklingen lassen. Auf meinem Städtetrip nach Budapest letzten Sommer durfte dieses Gericht nicht fehlen. Und das tolle daran: man kann es als Suppe oder herzhaft mit Knödeln und Rotkohl essen. Die Rede ist von Gulasch. Ich möchte euch die Variante der Low Carb-Gulaschsuppe nach ungarischer Art vorstellen. Super einfach. Super schnell. Super lecker. Super wenig Kohlenhydrate.

Weiterlesen „Low Carb durch den Advent — Travelspecial #1 Ungarn“

Low Carb Flammkuchen „Classic“

Low Carb Flammkuchen „Classic“

Neulich hatte ich eigentlich gar keine Lust irgendetwas zu kochen, Hunger hatte ich trotzdem. Der Kühlschrank gab auch nicht mehr so viel her. Was nun? Im Internet hab ich dann ein Rezept gefunden ganz nach meinem Geschmack: wenig Aufwand, wenig Zutaten , wenig Kohlenhydrate. Ideal für mich: Low Carb Flammkuchen. Schmeckt fast wie der „echte“, nur der Boden ist nicht ganz so knusprig – störte mich aber überhaupt nicht.


Weiterlesen „Low Carb Flammkuchen „Classic““

Blumenkohlcreme-Suppe [Low Carb]

Blumenkohlcreme-Suppe [Low Carb]

Heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, dass ich im Zuge meiner Low-Carb-Ernährungsumstellung kennengelernt habe. Seit nun mehr fünf Wochen ernähre ich mich nach einem bestimmten Plan, der auf mich zugeschnitten wurde. Das ursprüngliche Rezept stammt von „Essen ohne Kohlenhydrate“. Ich hab es für meine Zwecke ein wenig umgeändert.

Weiterlesen „Blumenkohlcreme-Suppe [Low Carb]“