DVD-Samstag #1: Eddie Redmayne Spezial

DVD-Samstag #1: Eddie Redmayne Spezial

Heute möchte ich ein neues Blogformat starten: den DVD Samstag. Wer meinen Blog kennt weiß, dass Filme und das Schreiben über Filme zu meinen Leidenschaften gehören. Mittlerweile gibt es hierzu schon drei Blogfomate: Film des Monats, den Serien-Mittwoch und meinen monatlichen Kinorückblick. Mit dem DVD Samstag möchte ich ein viertes Blogformat aufmachen. Das Prinzip ist sehr einfach: (fast) jeden Samstag durchstöbere ich meine DVD – Sammlung (zwischen 250 und 400 DVDs), kategorisiere die Filme – z.B. Komödie, Deutscher Film, Thriller,… – und stelle sie euch vor. Den Anfang macht ein „Spezial“ zu Eddie Redmayne – mein absoluter LIEBLINGSSCHAUSPIELER. (natürlich passend zum Kinostart von Fantastische Tierwesen 2 – Grindeswalds Verbrechen). Im Dezember wird es außerdem noch ein Märchenspezial geben 🙂 Hier sind für euch aber erstmal meine Top 4 Eddie-Filme aus meiner DVD-Sammlung.

Weiterlesen „DVD-Samstag #1: Eddie Redmayne Spezial“

cinetastischer Adventskalender: Türchen 22

cinetastischer Adventskalender: Türchen 22

Die heutige Empfehlung, die sich hinter Türchen #22 versteckt, lässt sich nicht richtig einordnen: sie ist sowohl Film, als auch Serie. Und die heimliche Hauptdarstellerin ist noch nicht mal eine Person, sondern ein Gebäude. Heute entführe ich euch ins Mittelalter, genauer gesagt, ins englische Mittelalter nach Kingsbridge: DIE SÄULEN DER ERDE (2010).

Weiterlesen „cinetastischer Adventskalender: Türchen 22“

cinetastischer Adventskalender: Türchen 3

cinetastischer Adventskalender: Türchen 3

Heute ist der 3. Dezember 2017. Zeit für das 3. Türchen. Der heutige Film stammt aus dem Jahr 2014. Ein Biopic mit Tiefgang. Es ist das Drama eines Mannes, der die Zeit entdeckte und zu Leben begann, als die Zeit ihm weglaufen zu schien: DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT (Org. The Theory of Everything) Weiterlesen „cinetastischer Adventskalender: Türchen 3“