Südtirol – Meine zweite Heimat (I)

Südtirol – Meine zweite Heimat (I)

Buona giornata,

Wie ihr merkt, führt es uns diesmal nach Italien – genauer gesagt in den Norden. Dort liegt die wunderschöne autonome Provinz Südtirol. Seit nunmehr über 15 Jahren fahren wir zum Wandern dorthin. Emotional gesehen ist Südtirol meine zweite Heimat [deshalb auch der Titel dieses Beitrags]. Folgen wir also meinem Prinzip: eine Stadt/ Land – fünf Orte, so gestaltet es sich schwer, dies auch für Südtirol zu tun. Eigentlich ist es unmöglich nur fünf Orte heraus zu suchen, die sehenswert sind. Es gibt zig Wanderungen, Städte & Ortschaften und Sehenswürdigkeiten auf diesem wunderbaren Fleckchen Land. Jedes Jahr fahre ich in die Berge, um dort Urlaub zu machen – ohne Ausnahme. Meine fünf Highlight aus 2016 & 2017 möchte ich euch in diesem Post zeigen.

Weiterlesen „Südtirol – Meine zweite Heimat (I)“

Advertisements

Kinorückblick #März

Kinorückblick #März

Wie immer gibt es am Ende eines jeden Monats meinen Kinorückblick. Der März war geprägt von viel Action, Drama und Komödie. Mein absolutes Highlight war das Bibelepos über Maria Magdalena mit Rooney Mara in der Titelrolle. Unter den Komödien kann ich Game Night weiter empfehlen. Welche drei anderen Filme es noch in meine März -Top -Five geschafft haben, lest ihr in diesem Beitrag.


Weiterlesen „Kinorückblick #März“

Ein Tag – ein Film

Ein Tag – ein Film

„Wenn ein Film Erfolg hat, ist er ein Geschäft. Wenn er keinen Erfolg hat, ist er Kunst.“ Carlo Ponti (Filmproduzent)

Filme sind eine Leidenschaft von mir. Aber ich interessiere mich nicht nur für das fertige Produkt. Ich beschäftige mich auch mit der Analyse von Filmen. Hier sind alle Filme aufgelistet, die ich in letzter Zeit gesehen habe und die mir sehr gut gefallen haben/ bzw. besonders im Gedächtnis geblieben sind. Die Filme sind immer mit Kurzkritik/ persönlichen Kommentar und Short Facts versehen.

Dieser Post wird ständig aktualisiert.

Weiterlesen „Ein Tag – ein Film“

Serien-Mittwoch #5: Being Human

Serien-Mittwoch #5: Being Human

Im heutigen Serien-Mittwoch möchte ich euch die britische Serie BEING HUMAN (2008) vorstellen. Es soll bewusst nur um die britische Version gehen. 2011 gab es noch einen amerikanischen Ableger, der hier allerdings ausgeklammert werden soll. In Being Human geht es um eine Wohngemeinschaft der etwas anderen Art in der englischen Kleinstadt Bristol. Die Bewohner: ein Geist, ein Werwolf und ein Vampir.

Weiterlesen „Serien-Mittwoch #5: Being Human“

Athen – Stadt der Antike, Götter & Tempel

Athen – Stadt der Antike, Götter & Tempel

Καλή μέρα

Die kalten Wintertage lassen mich mal wieder in warmen Erinnerungen schwelgen. Mein Jahr 2017 war voll gepackt mit wunderbaren Reisen: Athen, Budapest, Venedig, Südtirol, Dresden. Ich durfte neue Orte sehen und (er)leben. In diesem Blogpost möchte ich euch mit auf (m)eine kleine Reise nehmen und euch fünf Orte zeigen, die ihr bei einem Athen-Besuch unbedingt gesehen haben solltet. Außerdem erzähle ich euch, welchen großen Vorteil es hat, die Stadt der lebenden Antike, Götter und Tempel als Student*in zu besuchen.

Weiterlesen „Athen – Stadt der Antike, Götter & Tempel“

Mini-Cheesecake mit Erdbeertopping

Mini-Cheesecake mit Erdbeertopping

Die Back-Lust hat mich gepackt und ich wollte unbedingt wieder etwas Neues ausprobieren. Einige von euch wissen es ja vielleicht, dass ich versuche mit einer Ernährung ohne viele Kohlenhydrate zu leben – auch beim Backen. Also durchstöberte ich fleißig das Netz nach Low-Carb-Rezepten und bin irgendwann auch fündig geworden. Mein Ziel: CHEESECAKE. Warum das Erreichen des Ziels nicht ganz einfach war, erzähl ich euch in diesem Post & natürlich gibt es auch das Rezept in meiner (improvisierten) Variante. Weiterlesen „Mini-Cheesecake mit Erdbeertopping“

Neue Kerzen ♥

Neue Kerzen ♥

Neue Kerzen

Im Januar habe ich meine DIY-Anleitung zum Kerzen gießen gepostet. Nun bin ich wieder kreativ geworden und habe erneut Kerzen gegossen. Diesmal hab ich neben einer Maxi-Muffinform auch eine Mini-Muffinform verwendet und wieder bunte Schichtkerzen gezaubert. Hier sind die Ergebnisse:

Weiterlesen „Neue Kerzen ♥“

Kinorückblick #Februar

Kinorückblick #Februar

Auch der Februar war voll gepackt mit spannenden, berührenden und mitreißenden Kinofilmen. Mein persönliches Highlight: „Die Verlegerin“ mit Meryl Streep und Tom Hanks. In diesem Kinorückblick möchte ich euch wieder meine Top 5 – Kinofilme des Monats, jeweils mit einem kleinen Fazit/Kurzkritik, vorstellen. Ich habe versucht – so gut es geht – alle Filme anzusehen (bei einigen Filmen, die im Feb. gestartet sind, konnte/wollte ich aber nicht – genrebedingt – ins Kino) 

Was meine Top 5 allerdings angeht: die kann ich nur wärmstens weiter empfehlen. Bei allen fünf Filmen war ich hin und weg – einen habe ich mir sogar zweimal angesehen (dank meiner Kinomonatskarte, war dies kein Problem). Aber hier erst mal das beste aus dem Monat Februar. Und vielleicht kann ich euch für den Kino-Samstagabend eine Entscheidungshilfe sein.

Weiterlesen „Kinorückblick #Februar“

Serien-Mittwoch #4: GODLESS

Serien-Mittwoch #4: GODLESS

Im vierten Teil des Serien-Mittwochs möchte ich euch eine Serie aus dem letzten Jahr vorstellen. GODLESS erzählt von einem kleinen amerikanischen Städtchen im Jahr 1884. In der Ortschaft ‚La Belle‘ leben überwiegend nur Frauen. Wieso und was das Spannende an dieser Western-Geschichte ist, erzähle ich euch in meinem heutigen Beitrag.

Weiterlesen „Serien-Mittwoch #4: GODLESS“

Ich und die Kamera

Ich und die Kamera

Einer meiner ersten Vorsätze für’s neue Jahr war, mich ablichten zu lassen. Schon Ende Dezember machte ich einen Aufruf in einer TFP-Shooting-Facebook-Gruppe. Ende Januar war es dann endlich so weit. Die wirklich schönen Ergebnisse möchte ich euch nicht vorenthalten. Denn wieder einmal habe ich gemerkt, dass ich mich nicht verstecken muss (allerdings macht mir mein Selbstwertgefühl bei dieser Erkenntnis gerne mal einen Strich durch die Rechnung). Hier geht’s zu den Fotos →

Weiterlesen „Ich und die Kamera“